Ihre Stärkenbrille

 

Nehmen Sie sich ein großes Blatt Papier und teilen Sie es in vier Felder.

  1. Tragen Sie in jedem Feld ein, welche Stärken Sie dort besonders leben. Wenn Kreativität zu Ihren Signaturstärken gehört, leben Sie sie in allen vier Feldern gleichermaßen aus?
    Gehen Sie die vier Bereiche aus diesem Blickwinkel durch.
  2. Denken Sie jetzt an die Menschen, mit denen Sie in diesen Bereichen zusammen sind. Welche Stärken haben sie? Wenn sie besonders gut gelaunt sind, was bringen sie dann ein?
  3. Haben Sie bei diesem Blick durch die Stärkenbrille etwas Neues entdeckt oder Fragen, die zur weiteren Beobachtung einladen?
    Wie können Sie vorhandene Stärken in Feldern einzusetzen, wo sie es bisher nicht getan haben?
  4. Wie könnten Sie andere Menschen dabei unterstützen, ihre Stärken in neuen Feldern einzusetzen?

 

 

Wenn Sie sich angewöhnen, immer wieder die Stärkenbrille aufzusetzen

und sich bei sich selbst und anderen auf die Stärken zu konzentrieren, wird sich Ihre persönliche Welt wahrscheinlich zum Guten verändern.

Photo by Isaiah McClean/Unsplash

CC BY 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung 4.0 international.